Kontakt

Schulsozialarbeit an der Peter Joseph Lenné Oberschule mit Grundschulteil Hoppegarten

Herr Jochen Müller

v. Canstein-Str. 2

15366 Hoppegarten

 

Telefon: 03342-300 666

Fax: 03342-366 828

E-Mail: 

 

 

Schulsozialarbeit an der Gebrüder-Grimm-Grundschule Hönow

Herr Sascha Köhler

Kaulsdorfer Str. 15-21

15366 Hoppegarten OT Hönow

 

Telefon: 030 / 99 27 43 41

E-Mail: 

 
 
Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Schulsozialarbeit

Grundprizipien der Schulsozialarbeit sind:

 

Vertraulichkeit   Freiwilligkeit   Nierderschwelligkeit  
  Wertschätzung   Ressourcenorientierung   Ganzheitlichkeit
    Partizipation   Lösungsorientierung  
  Vernetzung Interdisziplinäre Kooperation   Prävention
Transparenz der Arbeitsweisen/ Methoden   hohe Fachlichkeit  

 

 

Wie funktioniert Sozialarbeit an der Schule?

  • regelmäßige Präsenz

  • offene Gesprächsangebote

  • Begleitung von Schülerinnen und Schülern zu Ämtern, Behörden, Beratungsstellen

  • Einzelarbeit

  • soziale Gruppenarbeit

  • Freizeitangebote

  • Projektangebote

  • Begleitung von Schülerinnen und Schülern bei Wandertagen, Klassenfahrten, Exkursionen

  • Organisation und Vermittlung von Hilfsangeboten für Schülerinnen und Schüler

  • Mithilfe bei Organisation von Schulfesten, Sportfesten und Projekten

  • Teilnahme an Dienstberatungen, Schul- und Klassenkonferenzen

  • auf Wunsch Kontaktaufnahme zu Eltern

  • Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Zielgruppen

  • Schülerinnen und Schüler
  • Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Beteiligte am Schulleben

 

 

Ziele von Schulsozialarbeit

  • Förderung und Festigung der Persönlichkeitsentwicklung von Schülerinnen und Schülern

  • Unterstützung bei der Entwicklung einer positiven und aktiven Lebenseinstellung

  • konstruktiver Umgang mit Konflikten und Erarbeitung von Problemlösungsstrategien und Handlungsalternativen

  • Entwicklung einer angemessenen Kommunikationskultur

  • Stärkung und Entwicklung von Empathie, Toleranz und Reflexionsfähigkeit

  • aufzeigen und vermitteln von Unterstützungs- und Hilfsangeboten